banner

Greiner mit Sitz in Kremsmünster (Österreich) ist ein weltweit führendes Unternehmen für Kunststoff- und Schaumstofflösungen. Mit den drei operativen Sparten Greiner Packaging, NEVEON und Greiner Bio-One ist das Unternehmen in verschiedensten Industriesektoren zu Hause. 1868 gegründet zählt die Unternehmensgruppe heute zu den führenden Schaumstoffproduzenten und Kunststoffverarbeitern für die Verpackungs-, Möbel-, Sport- und Automobilindustrie, für die Medizintechnik und den Pharmabereich. Greiner erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2021 einen Umsatz von 2,27 Milliarden Euro und beschäftigte über 11.000 Mitarbeiter an 129 Standorten in 33 Ländern.
Der Vorstand besteht aus Axel Kühner, Hannes Moser und Manfred Stanek.
www.greiner.com

Wir suchen Synergie Management Expert:innen, die mithelfen, das neu geschaffene Vorstandsresort des COO zu unterstützen. Das Synergiemanagement der drei Sparten der Greiner AG steht dabei im Zentrum der zu schaffenden Aufgaben.
Zahlenaffine projektmanagementerfahrene Personen haben hier die Chance, von Anfang an mitzuwirken, Synergien zu identifizieren und Projekte dafür zu realisieren.
Ein wertschätzender Umgang mit Kollegen und eine ausgeprägte Zahlenaffinität zeichnen Sie aus, ebenso wie lhre selbständige, zuverlässige und problemlösungsorientierte Arbeitsweise

Senior Expert Synergy Management (m/w/d)
Greiner AG, Kremsmünster (AT), Wien (AT)
30%
ehestmöglich
Vollzeit
mehrjährige Berufserfahrung

Aufgaben

  • Identifikation von Synergien zwischen allen Greiner Sparten und der Greiner AG
  • Aufzeigen von Kosteneinsparungen durch die Realisierung von Synergien
  • Management und Umsetzung von Synergieprojekten mit dem Ziel der Realisierung von Kostensynergien in der Gewinn- und Verlustrechnung
  • Koordination des Best-Practice-Austausches zwischen den Greiner Sparten mit besonderem Fokus auf Operational Excellence, Commercial Excellence und Supply Chain Excellence
  • Projektmanagement für Projekte zur Realisierung von Synergien innerhalb von Greiner AG und der Sparten, sowohl für Kostensenkungsinitiativen als auch für Initiativen zum Austausch von Best Practices
  • Abwicklung von operativen Aktivitäten, die zentral für alle Sparten verwaltet werden

Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Wirtschaft, Supply Chain Management oder ähnlichem
  • Verständnis industrieller Prozesse mit Schwerpunkt auf Operational Excellence und/oder Supply Chain Excellence und/oder Commercial Excellence
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Management der Durchführung mehrerer Projekte (PMO)
  • Erfahrung mit Initiativen, Strategien und Projekten zur Kostensenkung
  • Fortgeschrittenes finanzielles Verständnis für industrielle Prozesse
  • Ausgeprägte zwischenmenschliche Fähigkeiten, Fähigkeit zur Einflussnahme und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse

Benefits

39000096|1007010|39002389|39000094|39000097|1007006|1007004|1007000|39000092|39000098|39000095|39000100|39000091|39002388|1007002|1007008|39000093|39000099

Wir stehen als Arbeitgeber für Chancengleichheit und alle qualifizierten BewerberInnen werden ohne Rücksicht auf Ethnie, Religion, Geschlecht, sexuelle Orientierung oder Behindertenstatus berücksichtigt. Wir haben uns das Ziel gesetzt, den Frauenanteil in Führungs- und Expertenfunktionen zu erhöhen und ermutigen daher qualifizierte Frauen sich zu bewerben.

Es erwartet Sie eine moderne Arbeitsumgebung mit einem hohen Gestaltungsspielraum. Darüber hinaus bieten wir eine Vielzahl an attraktiven Sozialleistungen und ein umfassendes Weiterbildungsangebot. Das Jahresbruttogehalt liegt mindestens bei rund EUR 85.000,-. Die tatsächliche Höhe richtet sich nach Ihrer Qualifikation und Berufspraxis.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kontakt

banner

Sandra Plasonig

http://www.greiner.com/konzern

banner
Bewerben
Zurück zum Stellenmarkt
counter-image